Inklusive Bildung

Inklusion in der Bildung

Idee: Das Projekt Inklusive Bildung Österreich plant Menschen mit geistiger Behinderung im Rahmen einer dreijährigen Qualifizierung zu Lehrenden auszubilden. Als Bildungsfachkräfte können sie dann an Hochschulen Inklusionskompetenz vermitteln und mit ihrer Lehre als Expertinnen und Experten in eigener Sache Begegnung auf Augenhöhe ermöglichen.

Förderlaufzeit: bis März 2020

Umsetzung & Ergebnisse: In der von der Sinnbildungsstiftung geförderten Vorphase haben Jugend am Werk und atempo gemeinsam mit dem Institut für Inklusive Bildung in Kiel alle notwendigen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start der Qualifizierung für Bildungsfachkräfte in Österreich geschaffen. Das Projekt hat für den Förderzeitraum März 2019 bis Februar 2020 Meilensteine festgelegt und durch die begleitete und fokussierte Umsetzung folgende Erfolge erzielen können:  

  • 100 Akteur*innen aus 13 Organisationen, 10 Universitäten/ Fachhochschulen sowie fünf Institutionen der öffentlichen Hand haben am Vernetzungsforum in Wien teilgenommen, um an den Fragestellungen des Projektes zu arbeiten.
  • Ein nachhaltiges Finanzierungskonzept wurde für die Qualifizierungslaufzeit von drei Jahren erstellt.
  • Interessensbekundungen und Zusagen von 12 Bildungseinrichtungen in Österreich, die Bildungsleistung der neu ausgebildeten und angehenden Bildungsfachkräfte nutzen wollen.
Inklusive-Bildung-_Scribble_BM_2020_04_03

Kontakt

Barbara Mayrhofer – Regionalemanagement
Florian Burger – Projektkoordinator Wien
Aaron Reitbauer – Projektkoordinator Graz

mayrhofer@inklusive-bildung.org
www.inklusive-bildung.at

Weitere Projekte

School of Creative SolutionsFlex-based Learning

Lern- und Begegnungsweltenkreativ und kurios

Culture SchoolDiversität als Stärke

STARK in die ZukunftRuhe im Kopf

HäfnradioJugendlichen eine Stimme geben

OPENschooleigenverantwortlich Lernen

Vienna Hobby LobbyFreizeitprogramme für junge Menschen

SESAMSchule, Eltern, Sozialraum, Arbeiten, Miteinander

Lernen durch EngagementService Learning

LehreUpBelgeitung von Lehrlingen in ihrer Ausbildung

Eltern-Zusammen-ArbeitBündnis Kinder, Lehrkräfte, Schulleitung und Eltern

YEP – Stimme der JugendPartizipation von Jungen Menschen

Youth Glocalisers for ChangeJunge Glökos ändern die Zukunft – global, lokal, ökologisch

WissensraumExperimentieren, Forschen, Entdecken

Design 2030Design Thinking in der Bildung

MICHIInterdisziplinarität im Unterricht

Sinnbildungsstiftung

Haus der Philanthropie
Schottenring 16/3. OG., 1010 Wien
office@sinnbildungsstiftung.at